Samstag, 18. Juni 2016

Naturseifen Manufaktur Uckermark


Nun denken hier die fleißigen Mitlesen hää nun hab ich ein  Déjà-vu da war doch schon mal was? Und da kann ich einfach nur Recht geben. Es gab schon einmal ein Bericht über die Haarseifen von dieser Firma. Für Neulinge hier nochmal der Link zum Bericht der davor hier erschienen ist.

Zum Bericht

Ich war damals total begeistert. Und habe mich mit Frau Anke Thoma  in Verbindung gesetzt das ich gern weiter berichten würde. Telefonisch klärten wir dann die vorhergehensweise und ich stelle euch weiterhin Produkte von der Naturseifen Manufaktur Uckermark vor. Worüber ich mich sehr freue.
Nach nur wenigen Tagen erreichte mich dann ein prall gefülltes Paket.



Produktliste:
- Festes Zitronen Shampoo groß in Nachfüllpack
- Festes Aloe Vera Shampoo groß in Nachfüllpack
- Karite Shampoo Mini in Aludose
-  Kräuter Shampoo Mini in Aludose
-  Honig Shampoo Mini in Aludose
-  Cocos Shampoo Mini in Aludose
- Hanf Shampoo Mini in Aludose
- Arganöl Shampoo Mini in Aludose
- Lavendelshampoo Mini in Aludose
- Fruchtshampoo Mini in Aludose
- Rosen Shampoo Mini in Aludose
- Walnuss Shampoo Mini in Aludose
- Zitronen-Massagebutter
- Lippenbalsam mit Rosenwachs, Jojobaöl und Sheabutter
- Luxus Badepralinen 2er Pack
- Märkische Käuterseife
- Frühlingslied ( Seife)
- Sommerliebe ( Seife)
- Rosenseife

Vorwort:

,,Sie werden ganz sicher ein Aha-Erlebnis haben, wenn Sie sich das erste Mal mit einem dieser Shampoostücke das Haar waschen."  Steht es auf der Shopseite . Und da kann ich einfach nur zustimmen. Und dies betrifft nicht nur die Shampoos. Von ersten benutzen an hatte ich wie auch schon beim letzten mal gleich ein Gefühl von,, jaaaa das ist gut für mich."
Bevor das Paket ankam hate ich die Tage meine Haare wieder mit dem selben Shampoo welches ich zuvor benutzt habe die Haare gewaschen. Ich merkte schnell das meine Haare nicht mehr so waren wie es mit der Haarseife war. Sie waren glanzloser nicht mehr so weich und störrisch. Außerdem fing meine Kopfhaut wieder an zu spannen. Ich schnappte mir also eine Haarseife aus dem Paket. Meine Wahl fiel auf das Aloe Vera Shampoo.Ich nahm es weil Aloe Vera für ihre Feuchtigkeitsspendende Wirkung bekannt es und Feuchtigkeit das hatten meine Haare nun wirklich bitter nötig. Außerdem weiß ich das Aloe Vera eine starke beruhigende Wirkung hat und hoffte das dies Das spannen auf meiner Kopfhaut erst mal lindern würde. Ich schäumte also mein Haar ein mit der Seife.  Und merkte schnell das meine Haare sich gleich weicher anfühlten. Ich massiere die Haarseife dann schön ein. Und ich merkte wie sich meine Kopfhaut entspannt. Kennt ihr das noch von früher wenn man so tat als würde man dem anderen ein Ei auf dem Kopf zerschlagen? Vergleichbar war es von Gefühl her ich merkte einfach wie sich die Kopfhaut von innen nach außen immer mehr entspannte. Etwas was zusammengedrückt wurde lockerte sich langsam. Und da war es wieder Das ,, AAAHHHHHH" Erlebnis. Meine Haare waren dann wieder leicht Kämmbar ,hatten einen tollen Glanz fühlten sich weich und vor allem gesund an. Ein toller lockerer Fall war wieder da und keine störrischen zotteln mehr. Meine Kopfhaut spannte kein bisschen mehr.
Ich nutze die Festen Haarseifen nun ja schon einige Tage länger und mir fällt auf das meine Haare schnell wachsen und gesund wachsen. Ich bekomme viele Komplimente für meine Haare . Und fühle mich einfach wohl . Meine Haare duften immer herrlich und fetten nicht schnell nach. Mein Haar sieht lange frisch aus. Probleme mit meiner Kopfhaut sind Schnee von Gestern.

Aber nun möchte ich endlich zu den Produkten kommen und euch auch hierzu einiges erzählen.

• Aloe-Shampoo :


Beschreibung des Shops:
Beruhigendes und feuchtigkeitsspendendes Shampoo mit Aloe Vera, Jojobaöl und bezauberndem Duft.
Dieses vegane Shampoo enthält natives Jojobaöl und Aloe- vera. Die Aloe mit ihren ausgezeichneten feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften kann trockenem, beschädigtem und strapaziertem Haar helfen und auch juckender Kopfhaut und Schuppen entgegenwirken.
Unser feuchtigkeitsspendendes Shampoo verströmt einen  sinnlichen Duft mit pudrigen, zarten Kopfnoten von Rose und warmen Nuancen der süßen Magnolie. Er ist allerdings nicht zu süß. Wir würden diesen Duft auch mit „grün“ beschreiben. Sehr passend für ein Aloe-Shampoo.
für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut
Duft: sinnlich pudrig, warm
Farbe: champagner und grün
Ich :
Meine Begeisterung zu diesem Shampoo konntet ihr in mein Vorwort bestimmt schon heraushören. Sie Duftet so wundervoll natürlich nach Aloe Vera. Schäumt super auf. Der weiche Schaum ummantelt das Haar und spendet spürbar Feuchtigkeit. Das Haar wurde sofort weicher. Der Stroheffekt von vorher war sofort weg. Meine Kopfhaut atmete endlich auf. Das spannen verflog und das unangenehme kribbeln war auch weg. Meine Haare hatten im Trockenem Zustand eine sehr schöne Struktur und viel Schwung. Ein lockerer Fall und weiches Haar was gesund glänzte waren das Ergebnis.

• Zitronen-Shampoo:


Beschreibung des Shops:
Die gelbe Farbe hat es durch das entzündungshemmende Bio-Sanddornfruchtfleischöl bekommen. Der belebende und frische Zitronenduft zaubert gute Laune ins Bad. Für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut Duft: frisch, nach Zitrone Farbe: gelb
Ich:
uiii was für ein schöner Zitroniger Duft. Ein Belebender fruchtiger Duft der sofort gute Laune macht. Hat mir super gefallen. Einfach auch weil es ein natürlicher Duft war und nicht so künstlich überladen. Und Meine Haare? Die haben sich auch mit dieser Haarseife sehr gut gefühlt. Hier fiel mir auf das meine Haare wenig Volumen hatten und sehr glatt wirkten. Allerdings hatten sie richtig viel Glanz.

Ich werde nun die Minishampoos hier mit der Shopbeschreibung auflisten. Und darunter ein Allgemeinen Text über die Shampoos verfassen. Nicht aus Faulheit sondern um euch nicht ein all zu langen Text  aufzubrummen. Außerdem würde bei jeder Haarseife dann auch praktisch das gleiche stehen. ;)

• Karité-Shampoo  Mini in Aludose


Ein Luxusshampoo in fester Form (Shampoobar oder Solidshampoo) mit viel pflegender unraffinierter Sheabutter( Karité), kaltgepresstem Kameliensamenöl und einem exquisitem floralem Duft.
Sheabutter ist perfekt für gereizte Kopfhaut und trockenes und sprödes Haar. Sie glättet die Haarspitzen und macht das Haar geschmeidig und leicht kämmbar.
Durch die Pflege mit der Butter wird auch die Kopfhaut mit Feuchtigkeit versorgt. Kamelienöl ist im Gegensatz zu anderen Pflanzenölen ein sehr leichtes Öl und spendet dem Haar Feuchtigkeit, ohne es zu beschweren, hilft gegen trockene Kopfhaut und verbessert die Elastizität des Haares. Eine unschlagbare Kombination!
für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut
Duft: allergenfrei, sehr angenehm, zart blumig, elegant
Farbe: weiß

• Kräuter-Shampoo Mini in Aludose


Dieses Shampoo duftet nach Rosmarin, Minze und Zitrone und enthält gemahlene Kräuter aus dem Biogarten. Native Pflanzenöle pflegen das Haar schon beim Waschen. Bioschwefel wirkt sanft gegen Schuppen und schnell nachfettendes Haar und reizt die Kopfhaut nicht zur schnellen Nachproduktion von Fett. Bio-Glycerin auf pflanzlicher Basis und entzündungshemmendes Hanföl, Kamillenöl  sowie Jojobaöl sorgen für Glanz, Fülle und Kämmbarkeit. Das Shampoo verwöhnt uns mit den ätherischen Ölen der  Litsea und der Minze und duftet angenehm frisch.
für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut
Duft: frisch, nach Minze
Farbe: grün

• Glanzshampoo mit Honig und Weizenkeimöl Mini in Aludose


Dieses wunderbar duftende Shampoo enthält reinen Honig, kaltgepresste Pflanzenöle, Pflanzenextrakte und Weizenproteine, die der Kopfhaut Feuchtigkeit spenden und dem Haar helfen, sich auf ganz natürliche Weise zu regenerieren und fühlbar weicher zu werden. Besonders in der kalten Jahreszeit, wenn Heizungsluft die Haut und die Haare austrocknen lässt, kann Honig mit seinen Enzymen helfen, Haarausfall vorzubeugen und dem Haar Glanz und Geschmeidigkeit zu verleihen.
für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut
Duft: sinnlich pudrig, cremig, nach Honig, Vanille und Zitrone
Farbe: beige/gelb

• Kokos-Shampoo Mini in Aludose


Sanftes Shampoo mit kalt gepresstem Bio-Kokosöl und Meersalz ohne Duft- und Farbstoffe- für empfindliche Kopfhaut- Das Shampoo duftet ganz zart nach nativem Kokosöl. In unseren Shampoos kommen ausschließlich hochwertige, kaltgepresste Pflanzenöle zur Verwendung, die ihren natürlichen Duft und damit auch ihre wertvollen pflegenden Eigenschaften behalten durften. Wir wissen, dass die im Kokosöl enthaltenen pflegenden Eigenschaften der Laurinfettsäure zerstört werden, wenn Kokosöl raffiniert wird. Ein Maximum an Pflege wird nur erreicht, wenn kaltgepresstes und unraffiniertes Kokosnussöl zum Einsatz kommt.
für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut
Duft: ganz zart nach Kokos, kein Parfum
Farbe: weiß

• Hanf-Shampoo  Mini in Dose


Ein wunderbares festes Shampoo mit hochwertigem Sandelholzparfum (allergenfrei) und Koffeinextrakt. Natives Hanföl und Bioschwefel können Haarausfall bekämpfen und Kopfhautjucken lindern. Benutzen Sie dieses Shampoo, wenn Sie eine sehr trockene Kopfhaut haben oder auch unter einer Überproduktion an Sebum leiden. Hanföl ist reich an Vitaminen und essentiellen Fettsäuren und wirkt auf die Kopfhaut ausgleichend und beruhigend. Jojobaöl und Beerenwachs sorgen in diesem Shampoobar für Glanz, Fülle und Kämmbarkeit.
für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut
Duft: Sandelholzparfum (allergenfrei)
Farbe: grau-braun

• Arganölshampoo Mini in Aludose- vegan


Luxuriöse und sanfte Pflege mit viel Arganöl. Dieses, inzwischen auch in Europa bekannte kostbare Öl gilt schon seit mehreren Jahrhunderten bei den Berbern als wahres Wundermittel für schneller wachsendes, schöneres und gesünderes Haar. Arganöl birgt einen äußerst hohen Anteil natürlicher Antioxidantien in sich, die wiederum das Wachstum der Haare fördern und gleichzeitig die Kopfhaut schützen. Es schenkt dem Haar Feuchtigkeit und soll zudem Haarausfall lindern und die Haarwurzeln stärken.
Wir haben in diesem festen Shampoo auch einen Teil des Tensides durch Ghassoul (auch Lavaerde oder Wascherde genannt) ersetzt, sodass das Shampoo zwar immernoch sehr schönen Schaum erzeugt und das Haar gut reinigt, aber eben auch supersanft zur Kopfhaut ist. Ebenso ist dieses Shampoostück für wilde Haarmähnen, die sich nur schwer kämmen lassen, sehr gut geeignet- dieses Feedback gaben uns begeisterte Kunden.
für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut
Duft: allergenfrei, sehr angenehm, zart blumig
Farbe: beige-braun

• Lavendelshampoo Mini  in Aludose


Beruhigendes Lavendelshampoo für empfindliche Kopfhaut. Dieses Shampoo enthält Salz vom Toten Meer, natives Jojobaöl und ätherisches Lavendelöl. Das wunderbar duftende Lavendelöl beruhigt die Kopfhaut und kann schwaches und glanzloses Haar stärken.
für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut
Duft: Lavendel
Farbe: zart hellblau

• Frucht-Shampoo Mini  in Aludose


Ein sanftes Shampoostück mit kalt gepressten Bio-Pflanzenölen- eine glänzende Idee für helles Haar. Das Shampoo duftet hinreißend fruchtig. Bio-Glycerin auf pflanzlicher Basis und entzündungshemmendes Hanföl, Kamillenöl  sowie Jojobaöl sorgen für Glanz, Fülle und Kämmbarkeit. Kornblumenextrakt und Kamillenöl verleihen besonders blondem Haar Sonnenreflexe. Grauem Haar nimmt das Shampoo den gefürchteten "Gelbstich".
für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut
Duft: fruchtig (allergenfrei)
Farbe: champagner/ elfenbein

• Rosen - Shampoo Mini in Aludose


Luxus-Shampoo mit Rosenblütenwachs für trockenes und feines Haar in Aludose!
Die Pflege ist unvergleichbar und der nostalgische Rosenduft einfach betörend! Dieses Shampoo ist perfekt für strapaziertes und trockenes Haar, bewahrt es vor Austrocknung und umgibt es mit einer schützenden Hülle. Das Haar wird nach und nach widerstandsfähiger und lässt sich leichter frisieren. Genießen Sie die silikonfreie und konservierungsmittelfreie Haarpflege, die zudem noch unglaublich ergiebig ist. Dieses reichhaltige Shampoo verströmt den klassischen Duft der Rose.
Aufgrund der vielen Kundenanfragen bekommen Sie das Shampoo auch als Mini-Variante für 5,50 (Frischgewicht 30g) in einer entzückenden kleinen Dose, die sehr gut geeignet ist für die Reise, als Geschenk oder einfach zum Ausprobieren.
für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut
Duft: sinnlich pudrig, warm
Farbe: rosé

• Walnuss-Shampoo  Mini in Aludose


Sanftes Shampoostück mit Walnussextrakt und kalt gepressten Bio-Pflanzenölen in praktischer Aluminiumdose- eine glänzende Idee
Dieses Shampoo enthält Walnussextrakt und rote Tonerde, die gerade für Menschen mit strapazierten, strähnigen Haaren und empfindlicher Kopfhaut sehr zu empfehlen ist. Walnussextrakt gibt  dunklem Haar eine sattere Farbe und blondem Haar einen dunkelgoldenen Schimmer.
Die harmonische Duftkomposition für dieses Shampoo aus Frucht- und Blumennoten ist äußerst sinnlich und  wirkt dennoch nicht aufdringlich. Wir mochten diesen Duft von Anfang an!
Aufgrund der vielen Kundenanfragen bekommen Sie das Shampoo auch als Mini-Variante für 5,00 (Frischgewicht 30g) in einer entzückenden kleinen Dose, die sehr gut geeignet ist für die Reise, als Geschenk oder einfach zum Ausprobieren.
für jedes Haar geeignet, auch für empfindliche Kopfhaut
Duft: fruchtig, blumig und nicht zu süß
Farbe: rotbraun

Meine Zusammenfassung

Ich:
Die Shampoos duften alle so herrlich. Ein ganz natürlicher Duft. Manche dezenter andere Intensiever. Zb Das Lavendel-Shamppo und Das Rosen-shampoo sind richtige Dufterlebnisse. Und auch morgens wenn man duscht und sich die Haare wäscht richtige wachmacher vom Duft her. Sie Duften intensiev als würde man ein Strauß dieser Blüten unter der Nase haben oder aber im Garten stehen. Alle Seifen gefallen mir ausgezeichnet. Man hat immer weiches,gesund aussehendes gepflegtes Haar. Meine Haare wachsen viel besser habe ich so das Gefühl. Haarschäden wurden beseitigt. Was bleibt sich gesunde glänzende Haare. Ich hatte vorher stark geschädigtes störrisches trockenes Haar und dazu noch Schuppen und trockene juckende spannende Kopfhaut. Meine Haare gefielen mir gar nicht mehr. Ich war froh das sie mal länger hatte und dann waren sie so kaputt. Ich war kurz davor sie abschneiden zu lassen. Und dachte gut dann doch wieder Kurzhaarfrisur. Nun bin ich froh das ich sie nicht abschneiden lies. Ich habe schönes Haar. Und bin froh darüber. Die Shampoos verleihen meinen haare immer sehr viel Glanz und Geschmeidigkeit. Sehr häufig habe ich auch viel Volumen. Es kommt bei der Anwendung mit den Shampoos nie zum schnellen fetten der Haare oder zu jucken auf der Kopfhaut. Meine Haare sehen stets frisch gewaschen aus. Mein sonst so wildes , störrisches Haar lässt sich viel leichter frisieren.Und haben einen schönen Schwung und Fall. Die Struktur ist detailierter die Stufen kommen besser zur Geltung durch den lockeren Fall.  Ich habe sogar den eindruck das meine Haare schneller trocknen als zuvor. Obwohl sie um einige Zentimeter gewachsen sind.
Mein Sohn ist 2 Jahre alt und hat ein richtig wilden Lockenkopf. Problem daran ist das seine Haare aussehen als seien sie trocken verfilz und sie stehen ab. Und sehen schon geschädigt aus. Gerade am Hinterkopf wohl durchs reiben am Kopfkissen sieht es am schlimmsten aus. Ich Verwendete das  Kokos-Shampoo für seine Haare. Mit erstaunen stellte ich fest das dieses Shampoo hier wahre Wunder schaffte. Sein Haar wirkte ab der ersten Anwendung deutlich gesünder. War sehr weich und seine blonden Locken glänzten. Außerdem standen sie nicht mehr so ab. Ließen sich sehr gut kämmen und die Locken waren viel definierter. Es kam mir vor als würden sich die Locken einzeln schöner legen. Auch er empfand das Haare waschen mit der Seife wohl als sehr angenehm. Und freute sich immer richtig auf das Haare waschen.
Eine Haarseife habe ich an eine liebe Freundin weiter verschenkt. Das Frucht-Shampoo durfte ich im Test zuvor schon kennen Lernen und die Steffi war so unglücklich mit ihren Haaren da dachte ich tue ihr mal was gutes. Ihre Meinung dazu war ein kurzes und knappes ,,wow" als sie fragte wie ihr die Fruchtige Haarseife denn gefällt. Außerdem erwähnte sie das ihre Haare noch nie so weich und glänzend waren . Im Nassen zustand meinte sie fühlte es sich eher stumpf an. Aber als die Haare trocken waren, war sie sehr begeistert.
Auch mein Mann ist auf den Geschmack gekommen. NEIN er isst die Seife nicht, keine angst ist nur so ne Redensart :D Er hat die Haarseife auch für sich entdeckt sag ichs lieber doch so. Allerdings nutzt er diese nicht nur für den Kopf. Sein Ziegenbärtchen wird auch damit Shampooniert. Und siehe da auch hier fühlt es sich weicher an und sieht auch besser aus. Er sieht nicht mehr so wild aus es steht nichts ab. Er wird glatter und geschmeidiger und legt sich besser.
Das war es dann nun mit der vorstellung der Haarseifen aus dem umfangreichen Testpaket. Komme ich nun zu den Körperseifen.Davon hatte ich 4 in dem Paket.

- Rosenseife
- Sommerliebe
- Frühlingslied
- Märkische Käuterseife

Zu erst möchte ich euch die Rosenseife Vorstellen.
• Luxus-Rosenseife mit Wildrosenöl- vegan


Beschreibung des Shops
Ein duftender Traum und sinnliche Pflege für den ganzen Körper. Kokosöl verleiht dieser Seife Festigkeit sowie üppigen, großporigen Schaum. Hauptbestandteil dieser Luxusseife ist aber kaltgepresste Sheabutter, die ihre segensreiche Wirkung vor allem bei strapazierter, trockener und anspruchsvoller Haut entfaltet. Als sogenanntes „Überfettungsöl“ haben wir kalt gepresstes Wildrosenöl aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet. Selbiges wirkt reizlindernd, pflegend und schützend und ist besonders für trockne Haut geeignet, die zu Rissen, Ekzemen und Schuppen neigt. Gönnen Sie sich dieses Luxus-Pflegestückchen!
Frischgewicht : 100 g
Überfettung: 6 %
Hauttyp: trockene, feuchtigkeitsarme Haut
Duft: sehr angenehm - Rose
Farbe: beige, zart gelb

Ich: Ein Duft der ein glauben lässt man stünde in einem Rosengarten mit prachtvollsten duftenden Rosen. Diese Seife trägt das Wörtchen ,, Luxus" nicht um sonst im Namen. Sie Pflegt sanft die Haut. Schützt vor dem austrocknen der Haut und sorgt für spürbar weiche und rosige Haut. Der duft der Seife bleibt der Haut lange erhalten.

• "Sommerliebe"Mandelmilchseife


Eine schöne Naturseife mit intensivem Duft nach Sommerblumen und süßen Früchten. Diese feine Seife pflegt vor allem die trockene und zu Falten neigende Haut durch die hinzugefügte Mandelmilch. Mandelmilch ist tatsächlich vegan, da sie aus gemahlenen Mandeln hergestellt wird und keine ‚Milch’ im eigentlichen Sinne ist. Mandeln sind reich an Vitaminen,  einfach ungesättigten Fettsäuren und Antioxidantien, die wichtig für eine schöne Haut sind. Überfettet haben wir die Seife mit Avocadoöl, welches in der Literatur als äußerst wirksames Mittel für die Pflege trockener, rissiger und barrieregestörter Haut  beschrieben wird.
Selbstverständlich können Sie diese Seife, wie all unsere Naturseifen, mit in die Badewanne nehmen. Es wäre wirklich schade, wenn dieses Luxusstückchen nur auf dem Waschbeckenrand liegen müsste.... :-)
Frischgewicht : 100 g
Überfettung: 6 %
Hauttyp: jeder Hauttyp
Duft: intensiv/ klassische Duftseife
Farbe: gelb (wir verwenden keine Seifenfarbe)
vegan

Ich: Ein Sommerduft ist es in der tat. Es hat was von Feldern und Obstplantagen. Ein sehr angenehmer natürlich Duft. Ich habe diese Seife auch sehr gern als Rasierseife hergenommen. Weil sie so toll schäumt und die Haut sehr zart und weich macht gleitet man mit dem Rasierer so hervoragend über die Haut. Ohne reizungen an der Haut hinterher zu haben. Auch habe ich mich nie geschnitten was mir sonst öfters mal passiert . Die Haut ist sehr weich und Zart nach dem Waschen.

• Frühlingslied


Beschreibung des Shops:
Die Olivenölseife mit Sheabutter "Frühlinglied" duftet frisch, sinnlich und holzig-warm. Die enhaltende Alge Spirulina verpasst der Haut einen aktivierenden Frische-Kick. Olivenöl, Sheabutter und Rapsöl sorgen für einen einhüllenden Schaum.
Ich :
So duftet Frühling der Name ist für diese seife so treffend. Ein toller Name für eine tolle Seife. In den Duft verliebt man sich wenn man Blumige natürliche Düfte liebt. Es kitzelt einem sofort der Duft von Maiglöckchen in der Name. Die Haut wird mit viel Feuchtigkeit versorgt. Und die Haut fühlt sich super geschmeidig an. Die Haut ist wie eingecremt. Und der Seifenduft bleibt der Haut lange erhalten.Und man fühlt sich wie in einem Frühlingsblütenbett .

• Märkische Kräuterseife- vegan


Beschreibung des Shops:
Diese Kräuterseife haben wir mit einem starken Kräutersud angerührt und mit entsprechenenden ätherischen Ölen angereichert, die die Wirkung der Kräuter unterstützen und damit entzündungshemmend, ausgleichend und harmonisierend auf Körper und Seele wirken. Die Seife haben wir marmoriert, sodass jedes Stück anders aussieht. Die Farbe bekam sie von den Kräutern. Seifenfarben verwenden wir grundsätzlich nicht, denn die Natur bietet genügend Alternativen. In dieser Kräuterseife haben wir sehr viel Sheabutter verarbeitet, sodass sie damit einfach nur sanft und pflegend ist. Überdies erzeugt sie eine angenehme Haptik, zarten Schaum und duftet dezent nach Kräutern. Märkische Kräuterseife aus der Uckermark!
Frischgewicht : 100 g
Überfettung: 7 %
Hauttyp: jede Haut
Duft: frischer, sanfter Kräuterduft
braun /beige

Ich: Intensiever markannter Kräuterduft. Kann mir vorstellen das die auch richtig was für ein kernigen Mann ist. Mich hat die Seife von duft her an die Rasierseife von mein Opa erinnert die er verwendete. Ich glaube deshalb habe ich sie mir auch bis zum schluss aufgehoben und immer wieder nur wurde erst geschnupperrt. In erinnerungen geschwelgt und dann doch eine andere genommen. Aber diese Seife hat es mir dann richtig angetan. Ich liebe den Duft sehr. Und auch meiner Haut hat diese Seife überaus gut getan. Sie fettet leicht nach. So hatte ich nach dem abtrocknen ein leichtes gefühl wie eingecremt . Unglaublich weiche geschmeidige Haut. Und auch hier bleibt der Seifenduft der Haut lange erhalten. Was einem ein langes Frische und frischgeduscht Gefühl verleiht.

Bodybutter kannte ich aber Massagebutter war mir neu. Diese möchte ich euch nun aber vorstellen.

• Zitronen-Massagebutter- erfrischend und sinnlich



Beschreibung des shops:
Dieser erfrischende Massagebar (oder Massagebutter) enthält neben den kostbaren nativen Bio-Ölen ein hochwertiges allergenfreies Parfum.
Dieses Massageöl in fester Form sorgt für ein unglaublich pflegendes und verwöhnendes Erlebnis.Die feste Form sorgt für einen besseren Massage- und Durchblutungseffekt der Haut, sodass die wertvollen Pflegeöle besser von der Haut aufgenommen werden können. Überdies gibt es kein Tropfen oder Überlaufen, wie manchmal bei herkömmlichem Produkten.
Nach dem Duschen auf feuchter Haut angewendet, entfaltet der Massagebar seine beste Wirkung. Man kann ihn  allerdings auch auf trockner Haut anwenden. Dazu nimmt man ihn einfach in die Hand und wärmt ihn kurz an. Anschließend gleitet man mit dem Massagebar über den Körper und genießt die wunderbare Pflege und den Duft. Der Massagebar ist sehr ergiebig und reicht je nach Anwendungshäufigkeit mehrere Monate.
Er  wird in einer praktischen Dose geliefert, in der er gut aufbewahrt werden kann. Bitte lagern Sie den Massagebar nicht über 20 °C, da er ansonsten  schmilzt und „wegläuft“. Sollten Sie Ihren Massagebar in der Dusche oder Badewanne verwenden, denken Sie bitte an die erhöhte Rutschgefahr.
Frischgewicht :80 g
Hauttyp: jeder Hauttyp
Duft: Zitrone (allergenfrei)
Farbe: gelb

Ich: Oh was für ein Duft. Zitronig, Frisch. Es hat was von Zitronen Joghurt oder Sorbet. Es Duftet leicht nach Dessert muss ich wirklich sagen. Aber es Duftet wirklich herrlich. Auf die leicht Feuchte Haut habe ich es sehr gern aufgetragen dirkt nach dem baden oder duschen. Etweder nimmt man die Massagebutter in die Hand und reibt diese direkt auf die Haut. Oder aber man kann sie auch in die Hände nehmen Und bewegungen machen als würde man sich die Hände waschen und dann den Körper einreiben mit den Händen. Bei der zweiten Methode ist es sparsamer aufgetragen. Die Massagebutter ist wie Wachs. Wenn es wärmer wird verläuft es leicht . Man kann es mit Haarwachs vergleichen. Von der Konsistenz her.Die Pflegenden Öle lassen sich sehr toll einreiben. Es fettet nur leicht nach. So kann man sich auch schnell danach anziehen und die Kleidung bleibt auch nicht auf der Haut kleben. Das fand ich super. Wenn alles eingezogen ist hat man nach Zitronen duftende weiche Haut. Ich finde es außerdem auch richtig doll im Gesicht angewendet. Massagebutter in den Händen verreiben und ins Gesicht massieren bevor man ins Bett geht statt einer Nachtcrem. Am nächsten Morgen hat man richtig rosige weiche Gesichtshaut ohne Rötungen und man sieht richtig erholt aus. Oder einfach ein wenig auf trockene Hautstellen wie Ellenbogen oder Knie reiben. Die Haut wird schnell weich und wieder geschmeidig. Sinnliche massage ist gewünscht und hinterher ist das Bett voll mit Öl weil die Flasche umgekippt ist? ja das passiert hiermit dann nicht mehr.Denn auch auf trockener Haut kann diese Massagebutter angewendet werden. Man kann die Haut damit sehr gut massieren, weil ein Ölfilm entsteht.
Der Duft bleibt der Haut sehr lange erhalten.

Nun gibt es Luxus Pur. Ich Komme nun zu den Luxus-Badepralinen

• Luxus-Badepralinen mit Sheabutter





Beschreibung des Shops:
Legen Sie eines dieser kleinen Pralinen ins einlaufende Badewasser, so löst sie sich unter sanftem Sprudeln auf und ergibt ein pflegendes Öl-Schaumbad für sehr trockene Haut. Nach dem Bad tupfen Sie bitte die Haut nur vorsichtig trocken. Es wäre sonst schade um die schöne Pflege...

Ich : Hierzu habe ich euch auch ein Video gemacht. Um zu zeigen wie sich diese Badepraliene auflöst und wie sie schäumt.
Das Bad darin kann man einfach nur genießen. Ein Entspannendes Pflegeerlebnis. Die Haut wird benetzt mit den Pflegenden Ätherischen Ölen. So kann man diese in der Badewanne in die Haut leicht einmassieren um den Pflegenden Effekt noch zu erhöhen. Die Haut fühlt sich bereits beim baden gepflegter an. Und man spürt wie sie weicher wird und geschmeidiger. Nach dem baden Die Haut nur abtupfen dann bleibt ein Gefühl des eingeöltem auf der Haut erhalten. Man fühlt sich nach so einem Bad wie ausgewechselt . Man ist entspannter und fühlt sich wie Neu geboren.

Kämpfst du auch immer mit trockenen, rissigen und spröden Lippen? Dann habe ich hier genau das richtige für dich.

• Lippenbalsam mit Rosenwachs, Jojobaöl und Sheabutter- vegan


Exklusiver Lippenbalsam aus nativen Bio-Ölen in hochwertigem Violettglastiegel- 15 ml. Zart duftendes Rosenwachs, Pflaumenkernöl und Jojobaöl pflegen die Lippen sanft und verfügen über einen natürlichen Sonnenschutz (LSF 4). Rosenwachs wird von den Blütenblättern der Rosa damascena (und zu kleinen Anteilen der Rosa centifolia) gewonnen. Es ist die hauchdünne Wachsschicht, mit der die Rose ihre Blütenblätter vor dem Austrocknen schützt. Dieses kostbare, schützenden Blütenwachs verwenden wir anstatt des üblichen Bienenwachses in diesem Balsam. Das Wachs verströmt noch den Duft der Blüten, enthält aber auch erdig-krautige Elemente, die dem Dufterlebnis Tiefe geben. Dieser Duft wird vom Mandelduft des kaltgepressten Pflaumenkernöls unterstützt, sodass dieser Balsam selbst ohne hinzugefügte Duftstoffe auskommt. Selbstverständlich duftet der Lippenbalsam nur sehr zart und angenehm. Angereichert mit Wildrosenöl und Sheabutter mindert er raue Stellen und Risse und versorgt Ihre Lippen mit Feuchtigkeit. Dieser ganz besondere Balsam beugt spröden und brennenden Lippen vor und verleiht einen samtig weichen Glanz.
Frei von Rohstoffen auf Mineralölbasis und frei von Konservierungsmitteln, Aroma- und synthetischen Duftstoffen. 100% vegan. Der Balsam wird im Violettglastiegel mit Organzasäckchen geliefert und eignet sich auch als besonderes Geschenk für Menschen, die uns am Herzen liegen.
Anwendung:
Bei Bedarf mehrmals täglich auf die Lippen auftragen. Der Balsam eignet sich auch als Grundlage für farbige Lippenstifte – so sind Ihre Lippen immer optimal versorgt und geschützt.

Ich: Ein fantastischer Duft erwartet dich hier als erstes. Ein Rosentraum. Das Balsam am besten mit den Finger auftragen. Dazu mit einem Finger im Tiegel reiben und die Öle des Balsams auf die Lippen auftragen. Die Lippen fingen bei mir bei der ersten Anwendung nach kurzer Zeit an zu kribbeln und wurden etwas warm. Als ich dann meine Lippen aufeinander rieb fühlte es sich an als hätte ich krümel auf den Lippen. Ich denke es waren abgestorbene Schüppchen meiner Lippen. Nachdem ich diese dann entfernt habe waren meine Lippen auch sehr rosig und weich. Als hätte ich sie gepeelt so fühlte es sich an. Allerdings ging es mir so nur bei der ersten Anwendung. Danach blieb es dabei das meine Lippen leicht kribbelten und sich leicht erwärmten. Meine Lippen sind nun seit dem ich es täglich Morgens und Abend verwendete sehr zart geworden.

Ich komme nun auch zum Ende des Berichts.

Ich bin sicher das ganz viele von euch nun noch durch den Shop stöbern möchten. Hier habe ich gleich den Link hierfür parat   zum shop
Wenn du Facebookfan werden möchtest habe ich auch hierzu den richtigen Link zur facebookseite